Angebote zu "Finanzieller" (801.527 Treffer)

Grünes Gewissen und finanzieller Profit: Photov...
14,99 € *
ggf. zzgl. Versand
(15,99 € / in stock)

Grünes Gewissen und finanzieller Profit: Photovoltaik und konservative Geldanlage im Direktvergleich: Stefan Biegerl

Anbieter: Hugendubel.de
Stand: 06.04.2018
Zum Angebot
Grünes Gewissen und finanzieller Profit: Photov...
15,99 € *
ggf. zzgl. Versand
(15,99 € / in stock)

Grünes Gewissen und finanzieller Profit: Photovoltaik und konservative Geldanlage im Direktvergleich: Stefan Biegerl

Anbieter: Hugendubel.de
Stand: 23.03.2018
Zum Angebot
Grünes Gewissen und finanzieller Profit: Photov...
14,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Das in Bayern ansässige, mittelständige Unternehmen, auf das in der vorliegenden Arbeit Bezug genommen wird, zählt mit seiner mittlerweile 70-jährigen Erfahrung zu einem der führenden Spezialglasverarbeiter - und das für eine Vielfalt von Anwendungsbereichen. Die einzigartige Fertigungsbandbreite setzt Maßstäbe in Hinblick auf Flexibilität und Termintreue. Ständige Innovationen und der Einsatz neuester Technologien machen das Unternehmen zu einem kompetenten Partner weltweit. Ob für die Beleuchtungsindustrie, die Ofenindustrie, den Maschinen- und Gerätebau, die optische Industrie, die Elektroindustrie oder Forschung und Wissenschaft: Es werden stets höchste Anforderungen an die Produkte gestellt. Aus- und Weiterbildung der Mitarbeiter sind Grundlage für eine solide und erfolgreiche Unternehmensführung. Neben Qualitätsmanagement, Arbeits- und Gesundheitsschutz spielt im Unternehmen auch der Umweltschutz eine bedeutende Rolle. So wurden in der Vergangenheit schon eine Vielzahl von Fertigungsprozessen analysiert und energetisch optimiert. Die Glasverarbeitung erweist sich als sehr aufwendig und energieintensiv. Deshalb hat der elektrische Strom als Energieträger in diesem Gewerbe einen sehr großen Stellenwert. Um den Eigenstromverbrauch weiter zu reduzieren, wurde seitens der Gesellschafter angedacht, auf dem Dach der Produktionshalle eine Photovoltaikanlage zu errichten. Als Alternative zu einer möglichen PV-Anlage soll diese mit einer langfristigen Geldanlage verglichen werden. Beide Anlageformen sollen im Zeitraum von 20 Jahren und mit Hilfe einer Eigenfinanzierung von ca. 100.000 ? auf ihre Wirtschaftlichkeit hin untersucht werden, um eine anschließende Empfehlung aussprechen zu können.

Anbieter: ciando eBooks
Stand: 07.11.2017
Zum Angebot
Importgeschäfte - Die Chance für Ihren finanzie...
5,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Mit Produkten und Dienstleitungen aus dem Ausland erhalten Sie die Gelegenheit, Leistungen zu besonders günstigen Konditionen abzurufen, um damit entweder in eigener Regie hohe Profite zu erzielen oder einfach den stationären Handel zu beliefern. Importeure sind unglaublich wichtige Handelsvermittler. Der Ratgeber offeriert Ihnen Wege und Möglichkeiten, die Sie optimal nutzen können, um einen schwungvollen Importhandel groß zu machen. Um groß zu werden brauchen Sie Informationen und spezielle Tipps, die Sie sonst nur in jahrelanger und aufwendig mühseliger Erfahrung zusammen bekommen. Ersparen Sie sich negative Erfahrungen zu machen, steigen Sie gleich richtig ein. Sie waren schon immer von der Welt des internationalen Handels fasziniert? Dann sollten Sie sich auf jeden Fall mit den Details beschäftigen, die Sie in diesem Ratgeber finden. Starten Sie noch heute, es wartet eine abwechslungsreiche Tätigkeit auf Sie und am Ende viel Geld. Schon als kleiner Junge in den Straßen von Paris ( Jahrgang 1963) beschäftigte sich Pascal Dupont Mercier mit den Märkten der Welt. Angeleitet vom Vater, der als Investmentbanker besten Zugang zu den angesagten Finanzzentralen hatte, agierte er erfolgreich an der Börse und konnte sich innerhalb kurzer Zeit schon während des Studiums der Finanzwissenschaften eine unabhängige Position erschaffen. Seine Erkenntnisse und Erfahrungen schrieb er in zahlreichen Büchern nieder. Geschäfte und Occasionen aller Art sind seine Passion. Pascal Dupont Mercier ist ein weltgewandter Kosmopolit. Er lebt wahlweise in Cannes, Paris, New York und auf Sardinien, wo er regelmäßig die Schönheit des Mittelmeers genießt.

Anbieter: ciando eBooks
Stand: 26.12.2017
Zum Angebot
Finanzielle Freiheit erreichen und selbstbestim...
4,99 € *
ggf. zzgl. Versand

FINANZIELLE FREIHEIT FÜR ANFÄNGER: Wir leben in unsicheren Zeiten. Längst wissen wir, dass unsere Rente nicht mehr sicher ist. Aber auch die neueren globalen Entwicklungen wie der Brexit, die neue Führung in den USA und die Industrie 4.0 werden Veränderungen mit sich bringen, deren Folgen für unsere Wirtschaft, unsere Arbeitsplätze und den Wert unseres Geldes noch niemand einschätzen kann. Nur eines wissen wir sicher: Üppige Sozialleistungen und sichere Arbeitsplätze gehören der Vergangenheit an. Was aber können wir tun? Meine Empfehlung lautet: Nehmen Sie Ihre Finanzen selbst in die Hand und bauen Sie sich ein eigenes Vermögen auf, von dem Sie leben oder zumindest Ihre Fixkosten bestreiten können. Das ist gar nicht so schwer. Sie müssen kein Genie sein, um nach einem festen System kontinuierlich Geld verdienen, Geld sparen und zusätzlich ein passives Einkommen erzielen zu können. Finanzielle Intelligenz ist erlernbar! Und finanzielle Unabhängigkeit schenkt Ihnen viel mehr als nur Sicherheit. Sie schenkt Ihnen Zeit und Freiheit! Wenn Sie finanziell frei sind, können Sie ganz so leben, wie SIE es möchten. Finanzielle Freiheit erreichen Sie nicht in 2 Monaten, aber es ist viel leichter als Sie denken. Sie brauchen dafür kein hohes Einkommen, sondern nur etwas Disziplin und ein gutes System. Und das finden Sie in diesem Buch: Sie lernen Schritt für Schritt, wie Sie Geld sparen, ohne zu verzichten (Conscious Spending), mehr Geld verdienen und zusätzlich ein passives Einkommen erzielen. Und Sie lernen die Grundlagen des Vermögensaufbau und erfahren, wie Sie in jeder Wirtschaftslage verlässlich Ihr Geld vermehren. Holen Sie sich jetzt dieses Buch, werden Sie finanziell frei und leben Sie unabhängig und sorgenfrei ganz so, wie SIE es möchten! Tags: finanzielle Freiheit, finanzielle Unabhängigkeit, finanzielle Intelligenz, Vermögensaufbau, Geld verdienen, Geld sparen, passives Einkommen, Finanzen, finanziell frei Autorin: Mira Salm

Anbieter: ciando eBooks
Stand: 12.12.2017
Zum Angebot
Von der Kunst finanziell zu überleben - Eine An...
4,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Wer Geld anlegen will, wird mit einer noch nie dagewesenen Vielfalt an Möglichkeiten konfrontiert: mit einfachen Anlagen wie Tages- und Festgeldkonten, Anleihen, Aktien, Immobilien und Gold. Aber auch mit komplexen Finanzprodukten, die kaum noch jemand versteht: Fonds in Form von Einzelanlagen und Sparplänen, Zertifikate, Aktienanleihen, kapitalgedeckte Lebensversicherungen und Riester-Renten. Hinzu kommt eine von den Bürokraten in Berlin und Brüssel diktierte Regulierung, die es sogar Anlageexperten schwer macht, sich im Dschungel von Produktinformationsblättern, Beratungsprotokollen und Anlagevorschriften zurechtzufinden. Anleger sind gut beraten, ihr Geld selbst zu managen. Denn sie kennen ihre Ziele und Wünsche am besten. Autodidaktik kann nicht schaden. Einfache Anlagen sind den komplexen allein schon deshalb vorzuziehen, weil sie weniger oder gar nicht mit Provisionen, Gebühren und versteckten Kosten durchsetzt sind. Beratung hier oder da kann zwar nicht schaden, etwa wenn es um Steuern und notwendige Versicherungen geht. Aber die Geldanlage sollte man selbst in der Hand behalten, weil das, was sich heute Anlageberatung nennt, in Wahrheit Verkauf ist. Dieses Buch soll zum Verständnis der kompliziert gewordenen Welt des Geldes beitragen, Anregungen vermitteln und Mut zur Eigeninitiative machen. Es basiert auf langjährigen Erfahrungen des Autors im Umgang mit den wichtigsten Formen der Geldanlage und wendet sich an private Anleger. Es besteht aus zwei teilen, die sich von Kapitel zu Kapitel abwechseln: zum einen Anlagestrategie, zum anderen Aufklärung. In diesem Sinn: viel Erfolg! Manfred Gburek, Jahrgang 1942, studierte Betriebswirtschaft in Münster, Köln und Cambridge. Die berufliche Laufbahn als Anlageberater und Finanzanalyst führte ihn von 1968 bis 1972 über die Sparkasse der Stadt Köln und die Aegis Kapitalanlagegesellschaft zur Zeitschrift Das Wertpapier. Er wurde für drei Jahrzehnte Mitglied der Analystenvereinigung DVFA, schrieb 1976 sein erstes Börsenbuch und wechselte 1979 zur Wirtschaftswoche, wo er es bis zur Chefredaktion von 1987 bis 1991 brachte. Weitere Stationen: Geschäftsführer der Graf Lambsdorff Vermögensverwaltung, Herausgeber der Fuchs Kapitalanlagen und der Zeitschrift Finanz Business, Mitglied der Chefredaktionen Die Telebörse und ?uro. Heute ist Gburek Kolumnist für die Internetseiten wiwo.de, goldseiten.de, rolandtichy.de und gburek.eu.

Anbieter: ciando eBooks
Stand: 07.11.2017
Zum Angebot
Ratgeber Geldanlage
3,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Deutsche Anleger verlieren bis zu 30 Milliarden Euro pro Jahr - weil Ihnen Banker und Berater unpassende Produkte verkaufen, zeigt eine Studie des Verbraucherministeriums. Finanzwissen zahlt sich also aus. Mit dem Ratgeber Geldanlage verschaffen Sie sich einen Überblick, welche Aktien, Anleihen, Fonds oder Zertifikate etwas taugen. Sie bestimmen, wie viel Risiko Sie nehmen wollen und erfahren, welche Chancen Sie haben. Und Sie lernen, wann Sie besser wieder aussteigen sollten. Die Betriebswirtin hat in Berlin, Los Angeles und Wien studiert und lebt heute als freie Journalistin und Buchautorin in Köln. Sie schreibt seit 15 Jahren für namhafte Medien in Österreich und Deutschland. Zuletzt arbeitete sie etwa zehn Jahre lang im Finanzen-Ressort des Wirtschaftsmagazins Capital. Ihre Themen: Geldanlage, Versicherungen, Immobilien, Altersvorsorge. Dörte Jochims ist auch Buchautorin (Schadenfall Geldanlage, Verbraucherzentrale NRW).

Anbieter: ciando eBooks
Stand: 07.11.2017
Zum Angebot
Der Finanzwesir - Was Sie über Vermögensaufbau ...
17,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Sie wollen wissen, wie Sie Ihr Geld anlegen sollen, um sich eine sichere und rentable Altersvorsorge aufzubauen, mit der Sie Ihren Lebensstandard halten können? Sie wollen einen Leitfaden, der Ihnen erklärt, wie Sie als Aktien-Anfänger in 10 bis 20 Jahren ein (kleines) Vermögen aufbauen? In diesem Buch präsentiert Ihnen Albert Warnecke 20 Jahre Geld- und Börsenerfahrung in 9 Kapiteln auf rund 450 Seiten. Das Buch ist eine Mischung aus philosophisch-psychologischen Grundlagen und knallharten Excel-Kalkulationen. Geschrieben aus der Opfer-Perspektive, denn der Autor hat sich beim Lehrgeldzahlen für die Premiumvariante entschieden. Sie müssen nicht jede Erfahrung selbst machen. Lassen Sie den Autor Ihr Sherpa durch die fünf Ebenen der Geldanlage sein. Darum geht es im Buch: - Ebene eins: Die Anlagepolitik. Was wollen Sie? Muß es Reichtum sein oder reicht die finanzielle Freiheit? Wollen Sie Geld sparen und dann souverän am Aktienmarkt investieren oder doch lieber eine Immobilie kaufen? Wenn Sie nicht wissen, was Sie wollen, wird das nichts mit reich und glücklich. - Ebene zwei: Die Vermögenswerte. Aktie oder Fonds (ETF oder klassischer Indexfonds)? Sind Anleihen das Sparbuch 2.0? Lohnt sich ein Rohstoff-Investment oder sollte man lieber Betongold kaufen? Fragen über Fragen, die Schritt für Schritt geklärt werden. - Ebene drei: Die Umsetzungsstrategie. Aktiv oder passiv? Wollen Sie den Markt schlagen oder einfach nur langfristig die Marktrendite abgreifen? Den Markt schlagen ist natürlich viel attraktiver, aber unser Gehirn wirft uns so manchen Psycho-Knüppel zwischen die Beine. Albert Warnecke beschreibt anschaulich, wie das Reptiliengehirn uns immer wieder austrickst. - Ebene vier: Die konkrete Produktauswahl. Endlich! 44 steuereinfache ETFs und 9 Muster-Portfolios, die der Autor empfehlen kann. Plus: So umgehen Sie die Fallstricke bei der Auswahl Ihres Tagesgeldes. - Ebene fünf: Den richtigen Broker finden. Mit Checkliste. Albert Warnecke ist Ingenieur, verheiratet, hat drei Kinder, ist vielseitig interessiert und seit 20 Jahren an der Börse aktiv. Eine formale Ausbildung als BWLer oder Banker kann er zwar nicht vorweisen, wohl aber eine Menge Lebenserfahrung und Fehltritte in Finanzdingen. Er kümmert sich seit rund zehn Jahren erfolgreich selbst um die Familienfinanzen und möchte sein Wissen in diesem Buch mit Ihnen teilen. Begonnen hat alles Anfang 2014 mit seinem Blog Der Finanzwesir. Im November 2015 kam der Podcast Der Finanzwesir rockt dazu. Auch außerhalb seines Blogs sind Albert Warneckes Texte gefragt. Seit zwei Jahren schreibt er unter anderem regelmäßig für das Geld-Magazin der ZEIT sowie für ZEIT Online. Auch die Redaktion des STERN bezeichnet ihn mittlerweile als Geld-Experten.

Anbieter: ciando eBooks
Stand: 07.11.2017
Zum Angebot
Zur Rolle des Geldsystems in der aktuellen Glob...
29,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Examensarbeit aus dem Jahr 2015 im Fachbereich VWL - Geldtheorie, Geldpolitik, Note: 1,3, Universität Paderborn, Sprache: Deutsch, Abstract: Als die sogenannte Bankenkrise die Euroländer im Jahr 2008 erreicht hat, gerät Griechenland in den Fokus der Kritik, denn Griechenlands Staatshaushalt weist nach wie vor ein hohes Defizit auf. Diverse Rettungspakete sind geschnürt worden, um Griechenland finanziell zu unterstützen. Zudem soll das Land die Sparreformen umsetzen, die die Troika den Griechen auferlegt hat. Im Zuge der Sparmaßnahmen sind u. a. Gehälter und Pensionen gekürzt, Staatsbedienstete entlassen und das Budget für Krankenhäuser und Medikamente gekürzt worden. Sowohl die finanzielle Unterstützung als auch die Umsetzung der Reformen trugen bisher zu keiner nennenswerten Verbesserung der wirtschaftlichen Lage des griechischen Volkes bei. Die Europäische Zentralbank (EZB) hat durch die Absenkung des Leitzinses versucht, positiv auf die wirtschaftliche Entwicklung Griechenlands und anderer als schwach geltende Länder einzuwirken und nun geht die EZB noch einen Schritt weiter. Am 22. Januar 2015 hat der Präsident der Europäischen Zentralbank Mario Draghi bekannt gegeben, dass die EZB aufgrund der schwachen Inflationsdynamik Anleihekäufe beschlossen hatte. (...) Damit der Euroraum nicht in eine Deflationsspirale gerät, so die Befürchtungen der EZB, soll mit dem frischen Geld, welches an die Banken geht, Kredite für Investitionen vergeben werden, um auf diese Weise die Konjunktur anzukurbeln und die gewünschte Inflation von knapp zwei Prozent herbeizuführen, die eine Preisstabilität bewirken soll. Auch der schon seit Längerem niedrige Leitzins von 0,05 Prozent soll nicht verändert werden. (...) Es wird befürchtet, dass das Geld ausschließlich in die Finanzmärkte fließt und zu Spekulationen an der Börse einlädt und eben nicht in die Realwirtschaft investiert wird, um Wachstum zu schaffen und die Arbeitslosigkeit zu verringern. Tatsächlich sind einen Tag nach Bekanntgabe des Konjunkturprogramms die Börsenaktivitäten gestiegen. Daraus ergeben sich folgende Fragen: Ist die Politik einer Zentralbank im Zusammenspiel mit Institutionen wie dem Internationalen Währungsfond (IWF) und der Europäischen Kommission in der Lage, einen wirtschaftlichen Aufschwung herbeizuführen und wirtschaftspolitischen Ziele, wie z. B. Vollbeschäftigung, zu erreichen? Ist es überhaupt möglich mit nur einem Geldsystem und mit nur einer Währung, nämlich dem Euro Probleme wie Arbeitslosigkeit und Armut zu beheben? In welchem Zusammenhang stehen die Finanzmärkte zur Realwirtschaft?

Anbieter: ciando eBooks
Stand: 12.12.2017
Zum Angebot
Das Buch über passives Einkommen - Wie man als ...
6,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Das Buch über passives Einkommen enthält eine präzise Einführung in die Welt der passiven Einkommenssysteme und Monetarisierungsstrategien. Steve steckt immer viel Herzblut in seine Arbeit und das spürt man auch beim Lesen dieses Buches. Der Schwerpunkt liegt darauf, angehenden Unternehmern die richtige Einstellung zu vermitteln, um passive Einkommensquellen zu erschaffen. Es richtet sich vor allem an kreative Menschen, die wissen möchten, wie sie durch ihr Schaffen finanziell nachhaltig leben können. Unser Denken und Handeln wird durch unsere Einstellung bestimmt, darüber müssen wir uns absolut im Klaren sein, wenn wir erfolgreich sein wollen. Nur wenige Menschen können uns die Augen auf die Art und Weise öffnen wie Steve es tut. Er ist ein Experte, wenn es darum geht mit kreativen Produkten passive Einkommensquellen zu schaffen und bietet allen ambitionierten Neulingen nützliche Ratschläge von unschätzbarem Wert. Dabei drückt Steve seine Gedanken immer unverblümt aus und fordert uns auf diese kritisch zu betrachten und unsere eigenen Glaubenssätze in Frage zu stellen. Und obwohl ich mich nicht zu den Kreativen zähle, hat mir dieses Buch geholfen, meine finanziellen und persönlichen Ziele in Einklang zu bringen, einschränkende Glaubenssätze zu überwinden, aktiv zu werden und meine Ziele zu erreichen. Stephen Steve Michael Pavlina (* 14. April 1971 in Santa Monica, Kalifornien) ist ein amerikanischer Unternehmer, Motivationstrainer und Autor. Er betreibt einen Blog für Persönlichkeitsentwicklung und veröffentlichte 2008 das Buch Personal Development for Smart People (deutsch: Persönlichkeitsentwicklung für intelligente Menschen). Pavlina schreibt über ein weites Spektrum an Themen. Durch seine Lifestyle-Experimente (z. B. Polyphasischer Schlaf) wurden die Massenmedien auf ihn aufmerksam.

Anbieter: ciando eBooks
Stand: 07.11.2017
Zum Angebot